Skip to main content
DE | EN
LRI Traditionelle Investments

Das Investment Compliance Team

Zu den Hauptaufgaben des Fund Controllings zählen das Überwachen der gesetzlichen sowie der vertraglichen Anlagegrenzen der Fonds, außerdem das Bereitstellen und Plausibilisieren der Kurse zur Bewertung der Fonds und ihrer zugrunde liegenden Basiswerte.

Darüber hinaus sind unsere Experten Ihre Ansprechpartner beim Thema Zulässigkeitsprüfung der zu erwerbenden Vermögensgegenstände („eligible assets“) und stehen Ihnen mit ihrer Erfahrung als Berater für die Interpretation bestehender oder die Ausgestaltung neuer Verkaufsprospekte zur Seite.

Das Tätigkeitsspektrum im Überblick

  • Überwachung der gesetzlichen und vertraglichen Anlagegrenzen
  • Eligible-Assets-Prüfung
  • Zentrale Bearbeitung von Ereignistransaktionen der Investments (Dividenden, Kuponzahlungen, Fälligkeiten)
  • Beratung bei der Ausgestaltung der Anlagepolitik im Verkaufsprospekt
  • Kalkulation von Leverage-Kennzahlen
  • Ansprechpartner zum Themenbereich EMIR
  • Kalkulation des Solvabilitätskoeffizienten


Weitere Informationen zur LRI Invest S.A.:

RISK MANAGEMENT & REPORTING (TI) | UNSER TEAM | FONDSDATEN (TI)

© LRI INVEST